Welpenschule

Mit dem Kauf eines Lebewesens hast du ein Stück Verantwortung übernommen. In der Welpenschule schaffen wir die Basis für eine harmonische Beziehung zwischen dir und deinem Hund. Im Welpenalter legt man den Grundstein für eine problemlose Zukunft. Gib deinem Welpen die Möglichkeit, in dieser sensiblen Phase so viel wie möglich von seiner Umwelt kennen zu lernen, da fehlende oder negative Erfahrungen in dieser Zeit oft ängstliches oder aggressives Verhalten des älteren Hundes zur Folge haben können.

Zwei individuelle Einzeltrainingsstunden

Aus diesem Grund unterstütze ich dich auch im Einzeltraining, damit sich dein Welpe perfekt in deinen Alltag integrieren kann. Das Training findet vor Ort statt, nämlich genau da, wo dein Hund mit den Umwelteinflüssen zurecht kommen muss. Individuelle Themen werden somit direkt und im entspannten Umfeld trainiert , z. B. Beißhemmung, Stubenreinheit, Gewöhnung an andere Tiere (Kleintiere, Pferde).

Gruppenkurs mit acht Trainingseinheiten

Im Vordergrund steht der Aufbau eines harmonischen Mensch-Hund-Teams, wobei bereits spielerisch erste Signale erlernt werden. Die Motorik der Welpen wird mit Hilfe von Geschicklichkeitsübungen und verschiedenen Untergründen gefestigt. Die Bindung zwischen Mensch und Hund wird gestärkt, da du in den positiven Lebenserfahrungen deines Welpen eine wichtige Rolle spielen wirst.

Im Spiel mit Artgenossen festigen sich zudem viele wichtige Verhaltensweisen des Hundes. Dabei wird darauf geachtet, dass das Spiel der Welpen ausgeglichen abläuft. In einem unüberschaubaren Welpengetümmel können einige Hunde schnell überfordert, gestresst, verängstigt oder gemobbt werden und sich schleichend zum Raufer oder Angstbeißer entwickeln. Wenn es zu wild wird, zeige ich dir als Hundehalter, wie du in dieser Situation richtig eingreifen kannst, sodass dein Welpe bei dir immer Sicherheit und Zuflucht findet.

  • Markersignal
  • Wie lernen Hunde
  • Aufmerksamkeit bekommen und halten
  • Rückruf
  • Auf Decke schicken
  • Richtig spielen
  • Tierarzt & Co.
  • Leine
  • Motorik

Abenteuer-Ausflug

Jeder Hundehalter wünscht sich einen alltagssicheren Familienhund, der seinen Besitzer überall problemlos begleiten kann. Deshalb findet nach dem absolvierten Gruppenkurs noch ein Abenteuer-Ausflug statt. Dabei unternehmen wir einen Ausflug in ein Shoppingcenter, Wildtierpark oder Fußgängerzone. Während des Spaziergangs werden immer wieder kleine Trainingssequenzen eingebaut, denn was gibt es Schöneres, als seinen Hund mit in den Alltag einbeziehen zu können, da man sich auf ihn verlassen kann.

In diesem Paket Welpenschule begleite ich dich durch die
aufregende und spannende Zeit mit deinem Hundekind.