Rückruf (Kurs)

„Mein Hund muss nichts können, er muss nur kommen, wenn ich ihn rufe!“ Dies ist einer der wohl meist ausgesprochenen Kundenwünsche. Ganz so einfach ist es jedoch leider nicht. Zu einem sicheren Rückruf gehört mehr, als nur der feste Wille. Wir brechen den Rückruf auf viele kleine Teilschritte herunter und besprechen häufig gemachte Fehler im Training. Mit den vielen umfangreichen Unterlagen für Zuhause und den gezielten Übungen in den Trainingsstunden, schaffst auch du mit deinem Vierbeiner den sicheren Rückruf.

Inhalt des Kurses „Rückruf“

Der Kurs „Rückruf“ findet als Kurs mit 6 festgelegten Trainingseinheiten statt. Ich achte auf kleine Gruppen, damit ich gezielt auf dich und deinen Hund eingehen kann und genug Zeit bleibt, alle Fragen in Ruhe zu beantworten. In diesem Intensivkurs werden wir dir zeigen, welche Schritte notwendig sind, um einen sicheren Rückruf zu gewährleisten. Wir arbeiten Einzeln und in Kleingruppen an diesem großen Ziel. Umfangreiche Arbeitsblätter und Handouts für Zuhause sorgen dafür, dass du dir die Kursinhalte noch einmal vor Augen führen kannst.

Lerninhalte

  • Was der Hund genau tun soll
  • Wie Emotionen den Rückruf beeinflussen
  • Die richtige Einführung des neuen Signals
  • Ablenkungen und andere Schwierigkeiten
  • Belohnungen richtig angewandt
  • Einfache Maßnahmen, die Verhalten verändern können

Dauer: 6 Trainingseinheiten je 60 Minuten
Preis: 80,- € 
Teilnehmerzahl: max. 8 Mensch-Hund-Teams
Anmeldung: Carina Schimmer (0151/42510063 oder carina@powwerdogs.de)