Die jungen Wilden

In der Jugendentwicklung müssen sich unsere Vierbeiner mit der Pubertät auseinandersetzen, was nicht immer einfach ist. Aus diesem Grund legen wir nun großen Wert darauf, viel Vertrauen und eine stabile Bindung zu unserem Hund aufzubauen. Zudem zeige ich dir, wie du deinen Hund richtig beschäftigst und auslastest, damit er sich zu einem selbstbewussten und ausgeglichenen Hund entwickeln kann. Ich schule dich im Bezug auf Körpersprache und Ausdrucksverhalten deines Hundes und wie du am besten darauf reagierst, damit du für deinen jungen Wilden klar und verständlich bist.

Zwei individuelle Einzeltrainingsstunden

Aus diesem Grund unterstütze ich dich auch im Einzeltraining, damit sich dein Vierbeiner perfekt in deinen Alltag integrieren kann. Das Training findet vor Ort statt, nämlich genau da, wo dein Hund mit den Umwelteinflüssen zurecht kommen muss. Individuelle Themen werden somit direkt und im entspannten Umfeld trainiert , z. B. Hundebegegnungen, Bellen bei der Türklingel, Jagdverhalten kontrollieren.

Gruppenkurs mit acht Trainingseinheiten

In diesem Kurs wirst du viel über das Thema Körpersprache und Kommunikation von Hunden lernen. Denn mit diesem Wissen kannst du in einer Situation richtig reagieren, da du Stressanzeichen und Beschwichtigungssignale frühzeitig erkennen kannst. Durch das Erlernen sicherer Kommandos lernst du und dein Junghund euch sicher und entspannt in der Öffentlichkeit zu bewegen. Gerade in der Pubertät spielt auch das Thema Sexualität und Kastration eine Rolle, auf das wir ebenfalls im Kurs eingehen werden.

  • Ruhe halten unter Ablenkung
  • Sitz / Platz und Bleib
  • Lockeres gehen an der Leine
  • Führen & Folgen im Alltag
  • Die richtige Belohnung und Motivation
  • Auslassen und Abgeben von Fressbarem oder Gegenständen
  • Begrüßungssituationen und Hundebegegnungen
  • Abbruch von Fehlverhalten
  • Sicheres Rückruftraining
  • Training der Impulskontrolle

Abenteuer-Ausflug

Jeder Hundehalter wünscht sich einen alltagssicheren Familienhund, der seinen Besitzer überall problemlos begleiten kann. Deshalb findet nach dem absolvierten Gruppenkurs noch ein Abenteuer-Ausflug statt. Dabei unternehmen wir einen Ausflug in ein Shoppingcenter, Wildtierpark oder Fußgängerzone. Während des Spaziergangs werden immer wieder kleine Trainingssequenzen eingebaut, denn was gibt es Schöneres, als seinen Hund mit in den Alltag einbeziehen zu können, da man sich auf ihn verlassen kann.

In diesem Paket Die jungen Wilden begleite ich dich durch die
aufregende und spannende Zeit mit deinem Junghund.