Vatertagswanderung

Wann:
10. Mai 2018 um 9:30 – 11:30
2018-05-10T09:30:00+02:00
2018-05-10T11:30:00+02:00
Preis:
10,00
Kontakt:
Carina Schimmer
0151 42510063

Am Vatertag lade ich euch wieder ganz herzlich zu einer Wanderung ein. Natürlich dürfen hier nicht nur die Papas, sondern auch die Mamas, Kinder und Herrchen und Frauchen teilnehmen.
Ich habe eine spezielle Strecke ausgesucht, die wunderschöne Landschaft mit traumhaften Blick bietet und für die Hunde viel Spaß bereit hält. Diese Wanderung soll Hund und Mensch Gelegenheit geben, gemeinsam schöne Wege zu erkunden, Natur zu erleben und Kontakte mit Gleichgesinnten zu knüpfen. Du musst keinen perfekt erzogenen Hund haben, er sollte jedoch einer längeren Wanderung gewachsen sein und sich in Gegenwart von fremden Menschen und Hunden wohlfühlen. Natürlich hat man jedoch die Gelegenheit sich etwas zu verteilen, sodass sich Streithähne entspannt aus dem Weg gehen können. Spaß steht hier für alle im Vordergrund.

Was eigentlich selbstverständlich sein sollte:
• Grundvoraussetzung ist ein gesunder und sozialverträglicher Hund.
• Der Hund sollte haftpflichtversichert, geimpft und bei Tasso registriert sein.
• Läufige Hündinnen können leider nicht teilnehmen.
• Wir wandern auch bei Schlechtwetter wie Regen, Wind und Schnee. Diese alltäglichen Umwelteinflüsse sind durch angepasste Kleidung gut auszugleichen.
• Selbstverständlich werden alle Abfälle und Hinterlassenschaften vom jeweiligen Hundebesitzer aufgesammelt, mitgenommen und entsorgt.
• Hunde bitte an der Leine führen. Sollte es von der Zusammenstellung harmonieren, können die Hunde an ausgewählten Plätzen auch kurz ohne Leine toben.
• Um Konflikte unter den Hunden zu vermeiden, bitte keine Spielsachen werfen. Auch das Füttern fremder Hunde bitte unterlassen.
• Bitte 10 Minuten vor Start am Treffpunkt ankommen und bei Verspätung telefonisch Bescheid sagen.
• Rücksichtnahme!!! Jeder Hundebesitzer achtet auf seinen Hund und hat dafür Sorge zu tragen, dass nicht gerauft, gemobbt oder gejagt wird.