Die jungen Wilden

Wann:
12. Januar 2020 um 10:15 – 11:15
2020-01-12T10:15:00+01:00
2020-01-12T11:15:00+01:00
Wo:
Hundeplatz Powwerdogs
Preis:
100,00
Kontakt:
Carina Schimmer
0151 42510063

In der Jugendentwicklung müssen sich unsere Vierbeiner mit der Pubertät auseinandersetzen, was nicht immer einfach ist. Aus diesem Grund legen wir nun großen Wert darauf, viel Vertrauen und eine stabile Bindung zu unserem Hund aufzubauen.
In diesem Kurs werden die Inhalte aus der Welpenschule vertieft und gefestigt. Geduld, Konsequenz und Verständnis für den heranwachsenden Hund sind jetzt besonders wichtig.
Vorher unbekannte Verhaltensweisen wie Angst- oder Aggressionsverhalten treten auf, die Neugierde an der Umwelt wächst und auch genetische Verhaltensweisen wie Jagen und Hüten werden stärker.

Deshalb wirst du bei den jungen Wilden auch viel über das Thema Körpersprache und Kommunikation von Hunden lernen. Damit du in einer Situation richtig reagieren kannst, ist es wichtig, dass du Stressanzeichen und Beschwichtigungssignale frühzeitig erkennen kannst. Durch das Erlernen sicherer Signale lernst du und dein Junghund euch sicher und entspannt in der Öffentlichkeit zu bewegen.

In dem Kurs „Die jungen Wilden“ widmen wir uns folgenden Themen:
– Sexualität / Kastration / Pubertät
– Ruhe halten unter Ablenkung
– Sitz / Platz und Bleib
– Lockeres gehen an der Leine
– Führen & Folgen im Alltag
– Die richtige Belohnung und Motivation
– Auslassen und Abgeben von Fressbarem oder Gegenständen
– Begrüßungssituationen und Hundebegegnungen
– Abbruch von Fehlverhalten
– Sicheres Rückruftraining
– Training der Impulskontrolle

In diesem Kurs begleite ich dich durch die spannende, aber auch nervenaufreibende Zeit mit deinem Junghund.

.
 Preis: 100,- €
Dauer: 8x ca. 60 Minuten
Teilnehmerzahl: max. 8 Mensch-Hund-Teams
Anmeldung: Carina Schimmer (0151/42510063 oder carina@powwerdogs.de).


So, 12.01.2020 um 10.15 Uhr
So, 19.01.2020 um 10.15 Uhr
So, 26.01.2020 um 10.15 Uhr
So, 02.02.2020 um 10.15 Uhr
So, 09.02.2020 um 10.15 Uhr
So, 16.02.2020 um 10.15 Uhr
So, 23.02.2020 um 10.15 Uhr
So, 01.03.2020 um 10.15 Uhr

Solltest du an einem der Termine verhindert sein, erhälst du ein Merkblatt mit den Trainingsinhalten, damit du alle Informationen und Übungen der Stunde nacharbeiten kannst.

.